CHORZIRKUS: „Schweineterz“ im Chiemgau

Lade Karte ...

Datum/Zeit:
17/05/2019 - 19/05/2019
Ganztägig

Termin nur für Frauen?
Nein

Name Veranstalter/in:
Rose Bihler Shah

Homepage:
http://www.rosebihlershah.de

Veranstaltungsort:
Am Streichen/Schleching

Kategorien:


Details:

Das ist die „Schweineterz“:
eine aus dem Stegreif selbsterfunde 2. Stimme, üblicherweise in Terzen, die gern zu Volksliedern gesungen wird von denen, denen z.b. die 1. Stimme zu hoch ist, oder die sich langweilen bei einstimmigem Gesang, und weil eine solche Stimme 2. Stimme eine schweinemäßig einfache Angelegenheit ist, nennt man sie auch Schweineterz.

Der Streichen ist ein Berg in Bilderbuchlage, bei Bedarf mit dem Auto zu erreichen, es gibt dort eine kleine Kapelle und einen Gasthof, und welcher Ort könnte passender sein für eine Terzenunternehmung als die Bergwelt?
In Schleching gibt es einfache, aber günstige Übernachtungsmöglichkeiten von Bauernhaus bis Hotel (auf Wunsch sind wir behilflich bei der Auswahl), und es ist natürlich empfehlenswert, sich noch schnell um die Buchung zu kümmern.

Keine sängerischen Anforderungen, auch für Anfänger geeignet.

Angeleitet wird der Kurs von Rose Bihler Shah, die auch die passende kleine Stimmbildung vermittelt, Alois Rottenaicher sitzt am Klavier, und jeder, der gerne einmal ohne weitere Verpflichtung einen musikalischen Ausflug in Terz und Bergwelt unternehmen möchte, ist herzlich willkommen.

Wir treffen uns am Freitag um 18.00 im Berggasthof Streichen, singen und essen, am Samstag tun wir dasselbe und machen nachmittags evtl. einen kleine Ausflug, und am Sonntag um 11.00 schließen wir unser Wochenende ab mit einer kleinen Matinée von ca. 30 min in der Streichenkapelle.

Kursgebühr für das Wochenende 65€, dazu kommen die individuellen Übernachtungs- und Verpflegungskosten.
Anmeldung unter 0160 – 80 55 065 oder info@rosebihlershah.de