Quantenyoga samstags

Datum/Zeit:
23/05/2020 - 22/07/2020
11:00 - 12:00

Termin nur für Frauen?
Nein

Name Veranstalter/in:
Jana Sorgalla

Homepage:
https://www.seelentraum-yoga.com/online-kurse

Kategorien:


Details:

QUANTENYOGA ist das YOGA unserer Zeit. Mittlerweile haben sich die Wissenschaft und Mystik angenähert, berühren sich teilweise an verschiedensten Schnittstellen. Der Weg ist frei für eine Erweiterung des Bewusstseins, denn Bewusstsein formt die Welt und alles ist mit allem verbunden. Diese uralten Weisheiten der heiligen indischen Schriften gelten genauso in der Quantenphysik.

Und das Wunderbare ist: Du brauchst zur Quantenheilung kein jahrelanges Studium oder die Übung einer besonerden Technik, auch brauchst Du leine besonderen Fähigkeiten oder besondere innere Kräfte. Du kannst es auf Anhieb, denn es ist ganz einfach! Du trittst mit dem reinen Bewusstsein in Kontakt und setzt auf der niedrigsten energetischen Ebene einen Heilungsimpuls.

Das Verhältnis von Übungszeit zur Wirkung ist beim QUANTENYOGA ideal, denn Du sprichst mit der bewussten Intention Dein aktuelles Problem an und überträgst durch gewissene Asanas (Körperhaltungen) auch die unbewussten Aspekte auf die Quantenebene. Das Quantenfeld wird durch den Bewusstseinskontakt in harmonische Schwingung versetzt, die Körper, Geist und Seele berührt und durchdringt.

​QUANTENYOGA ist eine neue und erweiterte Form des YOGA. Und bietet Dir außergewöhnliche Vorteile:

​* kurze und einfache Übungen

* enorme und gezielte Wirkung bei Problemen und Problemkreisen

* ausweitend auf die gesamte Gesundheit

* fördert die spirituelle Entwicklung

​Die Übungsreihen folgen immer dem gleichen Ablauf: Atemübung – Asanapraxis – Meditation.

​Das Programm enthält jeweils eine Abfolge der Asanas, die aufeinander abgestimmt sind. Die Atemübung ist dieser Abfolge angepasst und passt hervorragend zu den Asanas. Zudem setzt Du Deine Intention ein – die Intention ist ein unverzichtbarer Teil des QUANTENYOGA. Während der abschließenden Meditation wirst Du als Harmoniepunkt mit den Händen ein Mudra (Handstellung) einnehmen. Der zweite Punkt, Dein Problempunkt ist der Punkt, der die körperliche Entsprechung zu Deinem Problem, Deiner Krankheit oder Deinem Leiden ist. Und somit ist die 2-Punkt-Methode (Quantenheilung) perfekt integriert und der Weg frei zur Auflösung Deines Problems.