Verstrickungen lösen und frei werden. Ein Abend, in mystischer Bewegung.

Datum/Zeit:
22/10/2019
19:15 - 21:45

Termin nur für Frauen?
Nein

Name Veranstalter/in:
Praxis für ganzheitliche Therapie, Coaching, Systemische Therapie & Supervision

Homepage:

Veranstaltungsort:
Im NT München-Ost

Kategorien:


Details:

Sich Kennenlernen.
Verstrickungen lösen und frei werden!

Besteht ein Wunsch nach effizienter Problemlösung, ohne große Vorbereitung oder Zeitaufwand?
Fehlt die Leichtigkeit, bleibt der Erfolg aus? Ist die Beziehung zur Familie oder dem Partner ins bröckeln geraten? Ist einfach der „Lack“ ab? Ja?
Dann ist diese abendliche Einladung genau Richtige für Sie. Das Leben ist zu wertvoll, jeder Tag zählt, warum warten und die Sorgen pflegen? Der systemische Supervisionsabend mit der „Family Konstellation“ beinhaltet alles, was man zur Lösung von persönlichen Verstrickungen benötigt. Im „Aufstellen Ihres Anliegens“ können die eigentlichen oder verborgenen Kräfte hervortreten, die zur Auflösung von „Verstrickungen“ benötigt wird. Jeder Mensch ist ein Teil von mehreren Systemen, dazu zählen das Familien-und Vererbungssystem, das Arbeitssystem, um nur einige zu nennen. Die Hintergründe für Probleme können multifaktorieller Natur sein. Die Beziehung zu den Eltern oder Einflüsse aus trans-generativen Bindungen haben einen hohen Stellenwert, wie bereits wissenschaftlich belegt wurde. Epigenetische trans-generative Einflüsse, können in Wechselwirkungen mit unseren Genen stehen.
Wenn hier die Aufarbeitung der Lebensgeschichte nicht oder nur unvollständig gelingt, kann die „Erbschaft“ des Familiensystems zur Last werden.

Dieser Abend kann dazu beitragen, dass Last von den Schultern aller genommen wird.
Vorkenntnisse sind nicht nötig, allein die Neugier oder Freude zählen, das eigene Potenzial zu entdecken. Erleben Sie die tiefe Verbundenheit mit Gleichgesinnten, in einem vollkommen geschützten Rahmen, in einer freundlicher Atmosphäre. Dort darf alles sein, nichts muss.
Alle Teilnehmer sind empathisch und stehen verantwortungsvoll im Leben.
Auf geht’s und nehmen Sie gleich ein paar Freunde oder Ihren Partner mit, es lohnt sich.
Eine Anmeldung wird erbeten.

Die Veranstaltung ist ein ehrenamtliches Projekt und besteht seit 2011, jeden vierten Dienstag im Monat. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.

Wenn Sie jetzt spüren, dass eine Resonanz zu Ihren eigenen Themen besteht und Sie sich angesprochen fühlen, dann folgen Sie einfach Ihrem Herz. Sie werden die Welt mit anderen Augen sehen und verstehen und Möglichkeiten erkennen, die vorher nicht wahrnehmbar waren.

Ich freue mich auf Sie.
Herzlichst
Die Initiative, Sich.Kennenlernen