Datum/Zeit:
01.10.2020
19:15 - 21:30

Termin nur für Frauen?
Nein

Name Veranstalter/in:
Anja Martina Bürk-Deharde

Homepage:
https://anja-buerk-deharde.com/events/body-and-soul-dance/

Kategorien:


Details:

Liebst Du auch den intuitiven Tanz in seiner grenzenlosen Vielfalt und puren Lebensfreude?
Die Veranstaltung findet ab Oktober an jedem 1. und 3. Donnerstag im Monat statt

Bei Body and Soul kannst Du komplett Abstand vom Alltag nehmen, auf 205 m² frei tanzen und Dich runderneuern. Wir lockern unseren Körper, blasen den Alltag weg und erforschen innere Landschaften und neue Bewegungsqualitäten, die der Seele gut tun.

1,5 Stunden freier Tanz: Ausdruckstanz, Trancetanz, intuitiver Tanz, Elemente Tanzwelle, Authentic Movement.
Danach ca. 45 Minuten Open Silent Space mit Raum und Zeit ganz für Dich: In dieser Stunde gibt es keine Vorgabe, außer dass Du mit Deiner Präsenz ganz bei Dir und Deiner Umgebung bliebst. Jetzt ist der Moment, wo Du das vorher Erlebte nachwirken und vertiefen kannst. Diese kostbaren Momente des Daseins helfen Dir absichtslos Deinen kreativen, aus der Stille kommenden Impulsen zu folgen. Du kannst Dich frei nach Herzenslust bewegen, malst oder nimmst Platz auf einen der Ruheoasen und lässt Dich von den Lichtspielen und der Energie des achtsamen Raums inspirieren. Wenn Du magst, kannst Du den Stille-Raum verlassen und auf der großzügigen Terrasse die abendliche Atmosphäre genießen.

Inhalte:
Im freien Tanz begegnest Du bewusst das in Dir, was Dich JETZT bewegt und sich ausdrücken möchte. Vom Kopf ins Herz und von dort in Deinen Bauch, verbindest Du Dich mit den drei Energiezentren und tauchst ein in einen achtsamen und bewussten Raum der Begegnung. Ich lade Dich ein, Deinem natürlichen Bewegungsfluss zu folgen und einfach nur Freude am Deinem Dasein zu haben. Dabei nutzen wir die Energien der fünf Elemente und Archetypen, um innere Türen zu unserem Tänzerpotenzial zu öffnen. In meinem Unterricht beziehe ich bewegte Meditationen, Tanzimprovisationen, zeitgenössische Körperarbeit, Elemente aus den weichen Kampfkünsten und die herzzentrierenden Tänze der Sufis mit ein.